Spende für die Kinderkrippe St. Martin

Die örtliche Raiffeisenbank spendete kürzlich für die Kinderkrippe St. Martin, um sie bei dem geplanten „Garten-Projekt“ tatkräftig zu unterstützen. Die Raiffeisenbank Geisenhausen eG zeigt sich fest davon überzeugt, dass sich die neue Vogelnestschaukel wunderbar in dem neugestalteten Garten machen wird und den Kindern jede Menge Freude bereiten wird. Die Spende wurde von Direktor Josef Müller an die Kinderkrippenleitung, Maria Eberl und an den Trägervertreter Thomas Bayersdorfer überreicht. Zusätzlich wurden an die Kinder Maltafeln verschenkt, um die Kreativität zu unterstützen.
ws (Vilsbiburger Zeitung, 25.05.2016)

Foto von links: Trägervertreter Thomas Bayersdorfer, Kinderkrippenleitung Maria Eberl, Direktor Josef Müller und einige Kinder der Kinderkrippe St. Martin. Foto: -ws (Vilsbiburger Zeitung, 25.05.2016)